Haru Rosado 2022

• En stock

D.O Jumilla

Grenache Syrah Monastrell

16,15 € Bruttopreis
6923
Konfession
Jumilla
Weinkeller
Casa Rojo
Land
Spanien
Volumen
75.00
Abschluss
13.5
Ernte
2022
Weintraube
Grenache Syrah Monastrell

Erhalten Sie es in 48 - 72h auf der Halbinsel

Sichere Zahlung

Garantierte Rückverfolgbarkeit

Beschreibung

Haru ist ein Roséwein, der von Casa Rojo aus Monastrell-Trauben in Jumilla hergestellt wird.

Der Jahrgang von El Valle de La Raja war sehr gut, auch wenn die Erträge deutlich geringer waren als üblich. Die spärlichen Niederschläge konzentrierten sich auf die Monate Mai und Juni, was eine hervorragende vegetative Entwicklung der Pflanzen begünstigte. Dieser geringe Ertrag führte zu einer hohen Qualität der Trauben. Der Sommer, der durch hohe Temperaturen und starke Temperaturschwankungen gekennzeichnet war, führte zu einer gestaffelten Reifung der Trauben, wodurch sich die Ernte verlängerte und ein ausgezeichneter Reifegrad erreicht wurde. 

Dieser Wein wird zu 100 % aus biologischem Monastrell hergestellt, der aus jungen Weinbergen in der Umgebung der Kellerei stammt. Die Ernte wurde am 16. September in kleinen 12-kg-Kisten von Hand durchgeführt, einige Wochen vor der Rotweinlese. Nach einem kurzen zweistündigen Kontakt mit den Schalen wurde der Most abgezogen, um seine schöne Farbe und die charakteristischen Aromen des Tals zu erhalten. Insgesamt wurden 10.500 Liter eines modernen, gastronomischen Rosés erzeugt, der ideal für das anspruchsvolle Klima des La Raja-Tals ist und gleichzeitig seine Frische und Typizität bewahrt.

Verkostungsnotizen

Aussehen: Blass lachsfarben.

Nase: Hervorstechende Zitrusnoten, vor allem Grapefruit, zusammen mit blumigen und würzigen Nuancen wie Fenchel.

Geschmack: Voluminös, mit langem, anhaltendem Abgang. Die Frische der Zitrusfrüchte sorgt für Ausgewogenheit, und der Geschmack der Grapefruit bleibt lange erhalten und lädt zum Weitertrinken ein.

Bewertungen

Kommentare (0)