Sardón 2016

• En stock

D.O V.T. Kastilien

Tempranillo

13,28 € Bruttopreis
4512
Konfession
V.T. Kastilien
Weinkeller
Quinta Sardonia
Land
Spanien
Volumen
75.00
Abschluss
15.0
Ernte
2016
Weintraube
Tempranillo

Erhalten Sie es in 48 - 72h auf der Halbinsel

Sichere Zahlung

Garantierte Rückverfolgbarkeit

Beschreibung

Sardón 2016 ist ein Rotwein aus D.O. C.T. Castilla y León, entwickelt von Quinta Sardonia, aus der Gruppe Terras Gauda.

Dieser Wein versucht, die Reinheit der frischesten und leichtesten Weinberge des Duero-Tals in den Provinzen Valladolid und Burgos zu vermitteln. Die Trauben stammen von Reben, die in Glas gepflanzt wurden, kleinen Parzellen, die aufgrund ihrer Reinheit und der guten Arbeit der Winzer ausgewählt wurden

Die Reifezeit beträgt 12 Monate, ca. 6 in französischen Eichenfässern mit 2 Weinen und anschließend in Fudern von 1.200 Litern, Betoneiern und Tanks. Sardón 2014 wird nicht geklärt, um seine Reinheit zu gewährleisten.

Im Allgemeinen war 2016 ein Jahr, in dem die Reben mit kaum vegetativen Stopps gearbeitet haben und ein gutes Gleichgewicht zwischen phenolischer und aromatischer Reife erreicht haben, das zu frischeren Weinen als üblich und mit einem ausgewogeneren Tannin geführt hat.

Feststellung aus der Weinprobe Sardón 2016

Sardón 2014 ist ein fruchtiger Wein, der uns vom ersten Moment an so gezeigt wird, wie er ist. Er beginnt intensiv in der Nase mit sehr frischen roten Früchten, Noten von rotem Lakritz und Kirschen. Im Mund ist er von Anfang an süß, zeigt eine gute Fruchtkraft, einen erfrischenden Schritt im Mund und eine seidige Reise, bis er in einer leichten Tanninnote endet. Die Reifung in gebrauchtem Holz und die Arbeit der Hefe in den Tanks machen das Getränk lang und streichelnd, wobei die Kraft der Frucht von Anfang bis Ende erhalten bleibt. Es ist ein Wein, den man vom Moment des Entkorkens an und in den kommenden Jahren genießen kann.

Bewertungen

Kommentare (1)